Kontakt

Die Linke.OV Mitte

Sprecher*innen

Horst-Werner Rook,
Mail an Horst-Werner

(Friede-)Rike Haag,
Mail an Rike


Stellvertreter*innen

Anabella Peters,
Mail an Anabella

Jan-Immanuel Tügel,
Mail an Jan

Hannes Nordbeck,
Mail an Hannes

 

DIE LINKE wählte Sprecherteam in Duisburg Mitte

18.01. Pressemitteilung des OV Mitte: Neues Sprecherteam beim Ortsverband Mitte der LINKEN

Hannes Nordbeck, Anabella Peters,
Friederike Haag, Horst-Werner Rook,
Jan Immanuel Tügel



In den sieben Ortsverbänden der Duisburger LINKEN finden zurzeit die turnusmäßigen Neuwahlen der Sprecher statt. Beim größten Ortsverband, in Duisburg Mitte (*), nimmt jetzt ein deutlich verjüngtes Sprecherteam seine Arbeit auf. Gewählt wurden mit großer Mehrheit Friederike Haag (Studentin) und Horst Werner Rook (Lehrer i.R.) als Sprecher, sowie als Stellvertreter die Studierenden Anabella Peters und Hannes Nordbeck sowie der Lagerist Jan Immanuel Tügel.

Sprecher Horst-Werner Rook: Bundesweit mit über 8.200 und auch in Duisburg sind die Mitgliederzahlen bei der LINKEN deutlich angestiegen. Allein im Ortsverband Mitte wurden in den letzten Wochen 27 meist junge Menschen, Studierende, Auszubildende, usw. Mitglied.

Viele haben sich von der SPD, die jetzt wieder mit der CDU/CSU in einem Boot sitzen will, mit Schaudern abgewandt und erkennen in der LINKEN die einzige soziale und ökologische Alternative. Wir sind als neu gewähltes Sprecherteam davon überzeugt, dass wir mit vielen Impulsen dazu beitragen werden, die erfolgreiche Arbeit der Partei in 2018 fortzusetzen.

 (*) zum Ortsverband Mitte der LINKEN gehören die Stadtteile Neuenkamp, Kasslerfeld, Altstadt, Duissern, Neudorf, Hochfeld und Wanheimerort.

Pressemitteilung als PDF...


Liebe Genossinnen und Genossen,
 
wir laden euch herzlich ein zur  Mitgliederversammlung des Ortsverbands Mitte der Duisburger LINKEN

am Mittwoch, dem 21.2. , 18.30 Uhr

im Wintergarten der Geschäftsstelle DIE LINKE Duisburg, Gravelottestr. 28


 
Vorschlag für TO und Zeitplan:

Beginn: 18.30 Uhr – Ende ca. 21 Uhr
 
Begrüßung, Festlegung der TO (15 Min.)
Kurzer, aktueller  Bericht aus der Bezirksvertretung Mitte von Michael Dubielczyk (15 Min.)
a) Zur Strategie-Diskussion bei der LINKEN und

b) Einschätzung der politischen Situation vorh Groko-Mitgliederbefragung/SPD ( zusammen 60 min)

Hinweis auf mögliches Interesse zur Mitarbeit in einer Bildungs-AG (20 Min)
Wünsche für Planung/Themensammlung in 2018 (schriftl. Ausfüllen von „Wunschzettel“) – 30 Min – (vgl. Anlage – bisherige Vorschläge)

Vorankündigung: Am Samstag, 3. März, findet ein großer infostand des OV-Mitte auf der Königstraße/City zum Internationalen Frauentag statt. Dort wollen wir Hunderte von Tulpen mit Flyern und den neuen Standpunkt Nr. 66 (erscheint am 23. Februar) verteilen
 
Solidarische und beste Grüße,
 
euer Sprecherteam
Rike, Horst-Werner, Anabella, Hannes und Jan



Bisherige – unverbindliche – Vorschläge für Themenplanung DIE LINKE OV Mitte:

<<<  prekärer Stadtteil Hochfeld (vgl. neue Broschüre)

<<<  Situation/Wünsche von Studierenden/jungen Menschen in Mitte

<<<  Wie weiter mit der LINKEN (nach Bundesparteitag/Juni)

<<<  Öffentlichkeitsarbeit in den Stadtteilen/OV Mitte

<<<  Bildungsarbeit und offenes Diskussionsforum

<<<  Mitgliederbefragung OV-Mitte (Wünsche, Aktivierung???)

<<<  Radwege und ÖPNV in Mitte

<<<  Eigene Veranstaltung zu ???

<<< Kontakt zu Verbänden, Initiativen, Bündnissen

<<< Besuch der Ausstellung „Rotes Hamborn“ (Stadthistor. Museum)

<<< gem. Freizeitaktivität mit OV Süd oder Meiderich (Fahrradtour, Grillen…)

<<< Stammtisch wo, wann…..