Facebook googleplus Twitter YouTube RSS-Pressemitteilungen
 
 

Kontakt:

DIE LINKE Kreisverband Duisburg    

Gravelottestr. 28, 47053 Duisburg

Tel.: 02 03 / 98 52 41 99
Fax: 02 03 / 930 86 94

E-Mail: kreisverband(at)dielinke-du.de

Sprechzeiten:

Montags    13:00 - 17:00 Uhr
Mittwochs  14:00 - 17:00 Uhr
oder nach Vereinbarung


Sozialberatung für Erwerbslose und Arbeitnehmer/Hilfe für Hartz IV-Betroffene :

DIE LINKE Kreisverband Duisburg:

Neu: Ab 29.1.2014, jeden Mittwoch von 10-13 Uhr, Parteibüro DIE LINKE.

Gravelottestr. 28, 47053 Duisburg

Hotline: 0177/26 86 512

Bitte bringen Sie die kompletten Unterlagen mit

Sozialberatung E.h.E. e.V.:
(Erwerbslose helfen Erwerbslosen e.V.)

Jeden Donnerstag von 14 - 17 Uhr, Flurstr. 31, 47057 Duisburg
Bei Solidarität International (S.I.) klingeln
Bitte bringen Sie Ihre kompletten Unterlagen mit.

 
6. Juni 2016

Pressemitteilung: DIE LINKE lädt zur Mitgliederversammlung ein

pixabay [CC0]

Diskussion und Beschlüsse zu den Bebauungsplänen der ehemaligen Bahnanlagen zwischen Wedau und Bissingheim stehen im Mittelpunkt der nächsten Mitgliederversammlung des Kreisverbands DIE LINKE Duisburg. Weitere Tagesordnungspunkte sind Bericht und Aussprachen zum vergangenen Bundesparteitag in Magdeburg und dem kommenden Landesparteitag der LINKEN am 11. und 12. Juni.

„Darüber hinaus werden auch Betroffene über ihren Arbeitskampf im/um das St. Anna Hospital und das Johanniter Krankenhaus Rheinhausen berichten“, so Lukas Hirtz, Sprecher der Duisburger LINKEN.

„Hierbei wollen wir die Aufbruchstimmung, die unser Sozialgipfel in Düsseldorf und nun der Magdeburger Parteitag gebracht hat, nach Duisburg tragen und in Aktivität ummünzen.“

Die Mitgliederversammlung findet statt am Mittwoch, 8. Juni ab 18.30 im Haus Kontakt, Scharnhorststr. 32 in Kaßlerfeld. Alle interessierten sind dazu herzlich eingeladen.

Pressemitteilung hier als PDF.

Hier ist die gesamte Tagesordnung und Einladung zu finden.