Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Duisburg, Julien Gribaa

Online-Veranstaltung: Neue Zukunft Wasserstoff?

Die sechste Folge der Reihe „Auf eine Stunde im Web“ am 16.09.21

 

Am kommenden Donnerstag (16. September) um 18 Uhr veranstaltet der Kreisverband der LINKEN Duisburg wieder einen Webtalk mit ihrem Direktkandidaten und Landessprecher Christian Leye. Unterstützt wird er dabei von der ebenfalls auf einem Listenplatz kandidierenden stellvertretenden Landessprecherin Ulrike Eifler.

Zu Gast ist der Regionsgeschäftsführer des DGB Emscher-Lippe, Mark Rosendahl. Thematisch geht es um den Aufbau nicht nur der Region Emscher-Lippe sondern perspektivisch des ganzen Ruhrgebietes zur Wasserstoffregion und die Bedeutung dieser Entwicklung für die energieintensive Industrie des Ruhrgebiets. Über Chancen und Nutzen, aber auch um die Grenzen der Wasserstofftechnologie auf bestimmte Anwendungsgebiete, wird es ebenso an diesem Abend gehen. Die Veranstaltung wird wie immer pandemiegerecht im Web übertragen.

Weitere Informationen finden sich unter Terminen auf: www.dielinke-duisburg.de

Link zur Veranstaltung: https://www.dielinke-duisburg.de/termine/veranstaltungen/terminablage-echt/detail/news/achtung-neuer-termin-auf-eine-stunde-im-web-neue-zukunft-wasserstoff/

Pressemitteilung als PDF...


Jetzt die Petition unterzeichnen!

Keine Osttangente durch die Rheinwiesen! Dieses schöne Stück Natur dient vielen Menschen als Naherholungsgebiet und darf nicht zuasphaltiert werden. hier weiterlesen

Die LINKE Stadtzeitung für Duisburg

Die neue Ausgabe ist da!

Nummer 75: Frühjahr 2022

Standpunkt als PDF...

Broschüre zu den Duisburger Kommunalfinanzen

Duisburg - Wie eine Stadt kaputtgespart wird

Die Broschüre ist in großer Stückzahl im Kreisverband Duisburg erhältlich.

In Duisburg stehen und fallen alle Entscheidungsspielräume mit einer nachhaltigen Lösung der Altschuldenfrage zusammen.

DIE LINKE hat hier konkrete Vorschläge, wie diese Lösung aussehen muss. Die Antworten findet man in unserer Broschüre "Duisburg - Wie eine Stadt kaputtgespart wird" (Zweite Auflage).

Sozialberatung

Achtung! Neue Sprechzeiten:

jeden Mittwoch von 10-12 Uhr im Parteibüro DIE LINKE., Gravelottestr. 28, 47053 Duisburg

Achtung! Neue Rufnummer (Für Fragen und zur Terminvereinbarung):

0177 - 26 86 51 2

Bitte bringen Sie die kompletten Unterlagen mit.

Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Für eine klare Haltung gegen Rassismus und Faschismus. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. Für eine soziale und ökologische Wende! Du kannst hier sofort und online Parteimitglied werden!

Newsletter