Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Termindetail

18:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltung Europe Direct Duisburg: Duisburger Kamingespräche mit Özlem Alev Demirel

Es handelt sich hierbei um eine Veranstaltung der Stadt Duisburg der Stabstelle für Europaangelegenheit Europe Direct Duisburg zur Europawahl 2019.

 

Veranstaltungstext:

Veranstaltungen des Europe Direct-Informationszentrums der Stadt Duisburg zur Europawahl 2019 im Monat Januar

 

2019 ist Europawahl! Rund 400 Millionen wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger sind in den 27 EU-Mitgliedsländern aufgerufen, zwischen dem 23. und 26. Mai die Zusammensetzung des Europaparlaments in allgemeiner, unmittelbarer, freier und geheimer Wahl zu bestimmen. In Deutschland wird am 26. Mai gewählt.

 

Bis zum Urnengang im Mai wird das Europe Direct-Informationszentrum Veranstaltungen rund um die Wahlen anbieten. Ziel ist es, den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu bieten, sich im Dialog mit Europapolitikern sowie europapolitischen Experten zu informieren.

 

Bereits im Januar werden die ersten drei Veranstaltungen stattfinden.

 

Duisburger Kamingespräche 

2019 wird das Europäische Parlament zum neunten Mal direkt gewählt. Aber wer sind die Kandidatinnen und Kandidaten, die die Bürgerinnen und Bürger in Deutschland wählen können? Was sind die Ziele der Kandidatinnen/ Kandidaten und wie wollen sie diese Ziele erreichen? In welchen Aspekten unterscheiden sich die Kandidatinnen/ Kandidaten voneinander? 

Um Antworten für diese Fragen zu finden, lädt Sie der EUROPE DIRECT EU- Bürgerservice der Stadt Duisburg in Kooperation mit dem Jean Monnet Lehrstuhl für Europäische Integration und Europapolitik der Universität Duisburg- Essen zu Kamingesprächen mit Erstkandidatinnen/  Erstkandidaten des Landes NRW ein. 
Im Rahmen der Veranstaltung möchten wir den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, die neuen Gesichter der Europawahl kennenzulernen. Es geht um eine Auseinandersetzung mit europäischen Themen und wie sich die Erstkandidaten*innen ihre neue Arbeit und den möglichen Gestaltungsspielraum in Brüssel bzw. in Straßburg vorstellen. 

Die Veranstaltungen finden mit nachfolgend genannten Kandidatinnen und Kandidaten statt am: 

15. Januar 2019 
Özlem Alev Demirel (Die Linke), 
Prof. Dr. Hasan Alkas (SPD) und
 
Dr. Stefan Berger (CDU) 

sowie am 

16. Januar 2019 
Daniel Freund (Die Grünen) und
 
Moritz Körner (FDP) 

Veranstaltungsort und -zeit für beide Gesprächsrunden ist das 
Konferenz- und Beratungszentrum "Der Kleine Prinz", Schwanenstraße 5-7, 47051 Duisburg von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

Durch die Veranstaltung führen wird Prof. Dr. Michael Kaeding vom Jean-Monnet-Lehrstuhl für Europäische Integration und Europapolitik. Es handelt sich um eine öffentliche, kostenlose Veranstaltung. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.
Über die dritte Veranstaltung im Januar (grenzübergreifender Bürgerdialog) erhalten Sie in Kürze eine gesonderte Einladung.
Wir würden uns sehr freuen, Sie auf den Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.  

Veranstaltung bei Facebook

In meinen Kalender eintragen
zurück zur Terminliste

Kreismitglieder-Versammlung

jeden 2. Mittwoch im Monat, 18:30 Uhr im "Haus Kontakt", Scharnhorst-Str. 32, DU-Kaßlerfeld

Regelmäßige Termine

Beachtet auch die regelmäßigen Termine der Ortsverbände sowie AKs und AGs.

Zur Verringerung der Termindichte finden alle AGs bzgl. des Kommunalwahlprogramms zeitgleich mit den Arbeitskreisen statt.

Die folgenden AKs bzw. AGs finden unregelmäßig statt. Bei Interesse könnt ihr euch an die entsprecheden Ansprechtpartner wenden:

  • AK Jugendhilfe: martina.ammann-hilberath@linksfraktion-duisburg.de
  • AK Finanzen und Personal: buero03@linksfraktion-duisburg.de
  • AK Migration: mirze.edis@linksfraktion-duisburg.de
  • AK Umwelt: drfeld@gmx.de

Termine der Fraktion

Unsere Fraktion im Rat der Stadt hat ebenfalls regelmäßige Termine. Alle unsere Sitzungen und Treffen sind öffentlich. Gäste und Interessierte sind herzlich eingeladen und immer willkommen.