Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Termindetail

14:30 Uhr
Portsmouthplatz, Duisburg Hauptbahnhof  /  Duisburg stellt sich quer (DSSQ)

PEGIDA NRW stoppen! - Duisburg stellt sich quer.

Am Sonntag, den 12.12., will es PEGIDA NRW schon wieder in Duisburg versuchen.

 

Duisburg bleibt bunt, tolerant und weltoffen.

 

Das Bündnis Duisburg stellt sich quer (DSSQ) ruft zu Gegenprotesten auf.

Aufruftext von DSSQ:

 

AM 12.12. PEGIDA NRW STOPPEN!

Nach dem peinlichen Auftritt mit etwa 30-40 Rassisten und Faschisten am Anfang November, ruft die rechtsextreme PEGIDA NRW erneut zu einer "Demonstration" am 12. Dezember auf.

Egal wie oft und wie viele Rassisten und Faschisten in Duisburg auftreten, wir werden uns zu jeder Zeit konsequent und entschlossen querstellen! Der vergebliche Versuch von PEGIDA NRW, sich in Duisburg zu etablieren, wird durch den antifaschistischen Widerstand scheitern! In diesem Sinne: Am 12. Dezember auf die Straße! Lasst uns gemeinsam den Hass und den Rassismus lautstark übertönen! Kommt zur Gegendemonstration des DSSQ-Bündnisses vor dem Duisburger Hauptbahnhof!

#nopegida
#nonazisdu
#du1212

DUISBURG STELLT SICH QUER

12. Dezember um 14:30 Uhr.

Portsmouthplatz Hauptbahnhof

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Portsmouthplatz, Duisburg Hauptbahnhof

zurück zur Terminliste