Duisburg, bleib sozial!

Sebastian Holt

Am 22. November 2023 wird DIE LINKE. Duisburg an der Kundgebung der Freien Wohlfahrtspflege Duisburg teilnehmen. Auch wir blicken mit großen Sorgen auf die noch nicht kronkretisierten Finanzierungs-zusagen für die Sozialen Angebote in Duisburg. Als Partei, die für die Soziale Gerchtigkeit in Duisburg eintritt, solidarisieren wir uns wir uns mit den Forderungen der Arbeitsgemeinschaft der Verbände der Freien Wohlfahrtspflege Duisburg.